Mykonos vs. Santorini: Welche Insel passt zu Ihnen?

Mykonos oder Santorini: Ein Vergleichsleitfaden?

Wenn Sie eine Reise nach Griechenland planen, sind Sie wahrscheinlich dabei, verschiedene Inseln zu erforschen. Und mit mehr als 200 bewohnten Inseln kann es schwierig sein zu wissen, welche man auswählen soll. Für viele kommt es auf Mykonos oder Santorini an.

Lernen Sie Mykonos kennen

Mykonos liegt im südlichen Teil der Ägäis und ist eine der bekanntesten und bekanntesten griechischen Inseln des Kykladen Komplexes. Sie finden es in unmittelbarer Nähe zu einer Reihe anderer kleinerer Inseln, darunter Paros, Tinos, Naxos und Syros.

Es wird angenommen, dass Mykonos jedes Jahr die am zweithäufigsten besuchte griechische Insel ist – was zum großen Teil auf seine lebendige Doppelpersönlichkeit zurückzuführen ist. Tagsüber ist Mykonos eine klassische griechische Insel mit all den ikonischen Aussichten und Erlebnissen, die Reisende und Touristen erwarten: Windmühlen, gemütliche gepflasterte Gassen, trendige Geschäfte, Instagram-würdige Architektur und Zuckerwürfelhäuser. Aber wenn die Sonne untergeht, kommt die wilde Seite der Insel heraus. Das Nachtleben in Mykonos ist bekannt und der kleine Teil der Insel in Venedig wird an warmen Sommerabenden lebendig.

Mykonos or Santorini: A Comparison Guide

Lernen Sie Santorini kennen

Santorinis ikonische Halbmondform ist auf einer Karte der griechischen Inseln leicht zu erkennen. Und egal, ob Sie eine Karte durchsuchen oder durch internationale Reisebilder wischen, Santorini ist unverkennbar, wenn Sie es sehen.

Santorini ist Jahr für Jahr eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Diese Insel ist bekannt für ihre wunderschönen schroffen Klippen, die makellose weiße Architektur und die sorgfältig „gestapelten“ Häuser mit Blick auf die Ägäis. Sie ist eine lebhafte Oase, die jeder Weltreisende aus erster Hand erleben möchte.

“Atemberaubend” ist das einzige Wort, das Santorini genau beschreibt. Ordentlich gepflasterte Straßen, einzigartige Architektur und vielseitige Geschäfte und Cafés machen diese Insel zu einem beliebten Ort für Hochzeiten und Flitterwochen. Und weil es so nahe an anderen beliebten griechischen Inseln wie Mykonos und Kreta liegt, strömen ständig Reisende von Kreuzfahrtschiffen und griechischen Gulets.

Welche Insel passt zu Ihnen?

Obwohl es etwas unfair ist, sie zu vergleichen, werden Mykonos und Santorini für immer gegeneinander antreten. Ihre Nähe und Popularität machen sie zu würdigen “Rivalen” – obwohl es ein freundlicher und gesunder Wettbewerb ist.

Als Reisender fragen Sie sich vielleicht, welche Insel für Sie geeignet ist? Es hängt davon ab. Hier sind einige Faktoren zu berücksichtigen:

Am besten für Strände: Mykonos

Sie können mit keinem der Strände auf beiden Inseln etwas falsch machen, aber sie bieten völlig unterschiedliche Erlebnisse. Auf Santorin finden Sie vulkanische Kieselsteine ​​und roten Sand. Sie sind ziemlich interessant und beeindruckend, aber nicht die Art von Strand, an die die meisten Menschen denken, wenn sie sich vorstellen, ihre Zehen in den Sand zu stecken. Mykonos hingegen hat weiße Sandstrände mit klarem türkisfarbenem Wasser. Außerdem finden Sie einen Strand für jeden Stil (Familienstrände, Schwulenstrände, FKK-Strände usw.).

Mit all dem geben wir Mykonos die Auszeichnung für die „besten Strände“. Wir werden es so ausdrücken: Die Leute besuchen Strände auf Santorin und Mykonos, aber sie kommen zurück, um die Strände von Mykonos zu besuchen.

Am besten für das Nachtleben: Mykonos

Wie bereits erwähnt, hat Mykonos ein ziemliches Nachtleben. Es gibt eine überraschende Anzahl von Clubs und Bars für Menschen jeden Geschmacks. Es ist auch eine unglaublich LGBTQ + Community, die sich an Leute richtet, die eine gute Zeit suchen. (Das heißt nicht, dass Santorini nicht schwulenfreundlich ist, aber Mykonos ist bekannt für schwule Bars, schwule Strände und erstklassige Drag-Shows.)

Santorini schließt nicht gerade bei Sonnenuntergang, aber es gibt nur ein paar Bars, die einen Besuch wert sind, und es gibt keine Clubs, von denen man sprechen könnte. Wenn Ihre Version des „Nachtlebens“ jedoch eine Flasche Wein mit Ihrem Lebensgefährten in einem Eckstand ist, hat Santorini viel zu bieten. Es hängt alles davon ab, was Sie wollen.

Am besten für Attraktionen: Santorini

Santorini hat eine der vielfältigsten Kulturen aller griechischen Inseln. Es ist wunderschön, raffiniert und eindeutig gut, Santorinian. Sie finden nicht weniger als 16 Weingüter auf der Insel, beeindruckende Museen (wie die prähistorische Stätte Akrotiri, die Kunstraumgalerie, die antike Thera-Stätte, das Schifffahrtsmuseum, das Archäologische Museum usw.), fünf venezianische Schlösser und einen aktiven Vulkan!

Während Mykonos für seine Strände und sein Nachtleben bekannt ist, werden Sie nicht annähernd die gleichen Attraktionen und Kulturen finden. Der Hauptort “Chora” ist malerisch und bietet gutes Essen, aber tagsüber gibt es nicht so viel zu “tun” (im Vergleich zu Santorini).

Am besten für Romantik: Santorini

 

Romantik ist überall zu finden, aber wenn es um romantische Ziele geht, lassen sich diese beiden Inseln am besten wie folgt beschreiben:

 

Santorini ist für Paare. Erstaunliche Sonnenuntergänge, unglaubliche kulinarische Hotspots, malerische Dörfer und erstklassige Hotels und Resorts sorgen für ein romantisches Erlebnis, das auf Paare zugeschnitten ist.

 

Mykonos ist für Singles. Partyfreundliche Strände, Nachtclubs und viele LGBTQ + -Bars machen Mykonos zu einem fantastischen Ort, an dem Singles abhängen, sich unterhalten und neue Erfahrungen machen können.

 

Es gibt offensichtlich Ausnahmen – und das bedeutet nicht, dass Singles Santorini nicht besuchen können oder Paare keine tolle Zeit auf Mykonos haben können – aber Sie haben die Idee. Einer ist optimistischer und sorgloser, während der andere entspannt und luxuriös ist. Sie müssen sich entscheiden, nach welcher Version von Romantik Sie suchen.

Gulet Charter

Buchen Sie Ihren griechischen Gulet-Urlaub

 

Wenn Sie bis jetzt nicht sagen können, haben sowohl Mykonos als auch Santorini den Besuchern so viel zu bieten. Egal, ob Sie ein Alleinreisender, Hochzeitsreisender oder eine große Familie sind, diese beiden griechischen Inseln haben so viel zu bieten. Und der beste Weg, sie zu sehen, ist die Planung eines griechischen Gulet-Urlaubs.

 

Sail in Griechenland ist stolz darauf, der größte Besitzer einer Gulet-Flotte in Griechenland zu sein. Wir besitzen 9 Luxus-Gulets und haben die Möglichkeit, private Ausflüge zu den besten Preisen auf dem Markt für alle Altersgruppen und Gruppengrößen zu organisieren.


Egal, ob Sie Mykonos, Santorini und / oder jede dazwischen liegende Insel besuchen möchten, wir können es Ihnen ermöglichen. Klicken Sie einfach hier, um unsere Preise für private Gulet-Charter zu erfahren, oder kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren!

Facebooktwitteryoutubeinstagrammail
Recent Posts

OUR CRUISES


ZANTE CRUISES
Sightseeing & Relaxation Cruises

IONIAN CRUISES
Sightseeing & Relaxation Cruises

MYKONOS CRUISES
Party & Relaxation Cruises

HARMONY CRUISES
Cruises ideal for young professionals

Aerial view of Chora town, Ios island, Cyclades, Aegean, Greece